The Marathon Ethiopia And Bitcoin

Afrika ist groß, jung und dynamisch. Was passiert, wenn ein Land wie Äthiopien Bitcoin dem ultimativen Stresstest unterzieht?

I. Kleiner Bruder Bitcoin

Äthiopien wird, wie die meisten Länder, eine digitale Währung der Zentralbank (CBDC) haben, die einem US-Dollar-gestützten äthiopischen Birr ähnelt. Diese neue CBDC wird es dem Staat ermöglichen, im digitalen Zeitalter weiterhin Währungen zu drucken.

Wie von Alex Gladstein in begründet Cato Journals neuer Aufsatz „Finanzielle Freiheit und Privatsphäre in der Post-Cash-Welt“, „Die Gesellschaft durchläuft derzeit eine historische Verschiebung weg von papierbasiertem Tagesgeld auf Inhabervermögen hin zu vollständig elektronischem Tagesgeld im Unternehmensbuch. Diese Änderung ist Teil eines langen Trends zur Nichtverwendung aller Inhaberinstrumente wie Aktienzertifikate und Inhaberschuldverschreibungen.“

Diese strategische Entfernung von Bargeld (und einige könnten die Privatsphäre argumentieren) aus der Wirtschaft wird es dem Staat ermöglichen, seine Ausgaben fortzusetzen, was über seine neue digitale Währung zum Inflations- und Schuldenzyklus beitragen wird. Einige Akteure, darunter Bürokraten und eigennützige Organisationen, werden sich über diese erhöhten Staatsausgaben freuen. Aus der Perspektive betrachtet, dass die Erdölförderung den USD stützt, ist es fair zu dem Schluss zu kommen, dass viele der Akteure in dieser inflationären Schuldenblase in böser Absicht gehandelt haben. Noch giftiger kann man sagen, dass diese „treuhänderischen“ Geld- und Politikführer intellektuell unehrlich und moralisch bankrott sind. Henry Kissinger könnte zum Beispiel hinzufügen: „Es kommt nicht darauf an, was wahr ist, sondern was als wahr wahrgenommen wird.“ Und ehrliche Abweichler dieser Hegemonie, wenn man an den verstorbenen Jamal Khashoggi denkt, stößt oft auf tödliche Reaktionen.

Comments are closed.